DAS NETZWERK ANKOMMEN WILL FLÜCHTLINGEN ORIENTIERUNG GEBEN, ISOLATION VERMEIDEN, ALLTAGSPROBLEME LÖSEN HELFEN – DAS ANKOMMEN INSGESAMT MENSCHLICH GESTALTEN.

Wir sind ein buntes Netzwerk von ehrenamtlich tätigen Personen, die sich zum Ziel gesetzt haben, gemeinsam mit den in Saarbrücken und Umgebung ankommenden Geflüchteten und MigrantInnen schnell und unbürokratisch nach Lösungen zu suchen.

Mit unserer Starthilfe wollen wir Willkommenskultur leben und Isolation vermeiden. Gegründet hat sich unser Netzwerk im Januar 2014.  Wir sind derzeit in einer spannenden Phase, die Zahl der neu ankommenden Geflüchteten geht zwar zurück, jedoch finden in unserem Büro mitten im Nauwieser Viertel weiterhin viele Beratungsgespräche und Aktivitäten statt.

 

Wir sind ANKOMMEN

Information for refugees / معلومات للاجئين/ ሓበሬታ ንስደተኛታት

Download

fileadmin/user_upload/Ankommen/PDF/Schwarzes_Brett/ANKOMMEN_DeEnArTiFr_Web_2019.pdf

Aktuelle Deutschkurse / دورات اللغة الحالية

Download 


Wegweiser Ausbildungswege / دليل الدورات المهنية

Download

Wegweiser Ausbildungswege / دليل الدورات المهنية

angereicherte Version in mehreren Sprachen

 

 

 

TÄTIG WERDEN

Erste Anlaufstelle für Interessenten und neue Mitglieder des Netzwerkes ist unser Netzwerkbüro. Wir verschaffen Ihnen, gerne im persönlichen Gespräch, einen Überblick über die diversen Aktivitäten unseres Netzwerkes und setzen die Ehrenamtler sinnvoll ein.

Am besten, Sie kommen zu den Sprechstunden in unser Büro in der Nauwieser Straße 52

Telefon: 0681/3799-264, Fax 0681/3799-269, 

Termin nach Absprache

SPENDEN

Die Flüchtlinge und wir freuen uns sehr, wenn Sie das Netzwerk mit einer Spende unterstützen wollen.

Gut erhaltene Sachspenden werden immer benötigt.

Aber vielleicht wollen Sie sich ja auch persönlich einbringen mit ihrer Zeit, oder einfach finanziell helfen.


mehr zum Thema Spenden

Mehrsprachige Informationsmaterialien über ansteckende Kinderkrankheiten

PräKiKi erklärt und visualisiert zwölf häufig auftretende Kinderkrankheiten leicht verständlich in sieben verschiedenen Sprachen. Die bebilderten Plakate sind bestens zum Aushängen in Einrichtungen, wie z. B. Kitas und Grundschulen, geeignet. Für die Eltern gibt es Handzettel mit ausführlicheren Informationen zu den Krankheiten, wie Möglichkeiten zur Vorbeugung, das typische Krankheitsbild und Wiederzulassung zur Gemeinschaftseinrichtung.


weiterlesen

Kleine Weihnachtsfeier am 16. Dezember, ab 17 Uhr

Eine Initiative des Netzwerks ANKOMMEN mit anderen Partnern wird vorgestellt

Alle sind herzlich willkommen, beim Lauftreff im Netzwerk ANKOMMEN

Seminar beim Netzwerk ANKOMMEN mit dem Stadtteilbüro Alt-Saarbrücken kam gut an

Netzwerk ANKOMMEN bietet kostenlose Kurse an