Die Saarlouiser Ford-Jugend ist aktiv

04.12.2015

Die Ford-Jugend hat sich für ANKOMMEN eingesetzt

Großzügige Spende vom Saarlouiser Weihnachtsmarkt

Der Jugend-Vertrauenskörper (Jugend VK) der Ford-Werke Saarlouis beschäftigt sich in seiner Arbeit schon immer mit dem aufkeimenden Rechtspopulismus und der Frage um geflüchtete Menschen. Aus diesem Grund sollte in diesem Jahr zu Weihnachten ein saarländisches Projekt unterstützt werden, das sich intensiv mit der Flüchtlingsfrage auseinandersetzt. Unsere Wahl fiel auf das Projekt „ANKOMMEN“. Ziel war es, eine möglichst hohe Geldspende zustande zu bringen.

Also veranstalteten wir am 28. November 2015 einen Glühwein- und Kuchenverkauf auf dem großen Markt in Saarlouis. Sämtliche Kosten wurden vom Gremium getragen, so dass sämtliche Einnahmen zum Spenden zur Verfügung standen. Insgesamt halfen 20 junge Menschen diesen Verkaufsstand zu organisieren, zu betreuen und zu betreiben. Sämtliche Kuchen die zum Verkauf standen, wurden von unseren Auszubildenden oder Interessierten Menschen gespendet.

Die Jugendvertreter im Fordwerk Saarlouis haben an diesem Samstag insgesamt 60 Liter Glühwein, 30 Liter Kinderpunsch und ca. 15 Kuchen verkauft, wodurch eine Gesamt-Summe von 1300 € zustande gekommen ist.

----------------------------