23.05.2016

Bundesweite Anerkennung für das Projekt ANKOMMEN

Im Wettbewerb für Demokratie und Toleranz 2015 gewinnt das Saarbrücker Projekt große Anerkennung

Bei der Preisverleihung in Berlin haben die Initiatoren für das ehrenamtliche Netzwerk ANKOMMEN aus Saarbrücken eine Urkunde und einen Scheck über 1.000 € erhalten.

Die Veranstaltung hat am Tag des Grundgesetzes (23.Mai) ein großes Medienecho gefunden und hatte mit 1000 Besuchern - unter anderem mit einem Jugend-Kongress mit 450 Teilnehmern eine tolle Kulisse.

Hinter dem Bündnis für Demokratie und Toleranz - gegen Extremismus und Gewalt stehen das Bundesinnenministerium und das Bundesjustizministerium.

 

Pressemitteilung

----------------------------