Neuer Newsletter für Migration und Integration

Neuzugewanderte erhalten Unterstützung in MZG

Die „Bildungskoordination für Neuzugewanderte im Landkreis Merzig-Wadern“ veröffentlicht seit Anfang 2019 einen Newsletter mit aktuellen Informationen, Bildungs- und Unterstützungsangeboten, Terminen und Ansprechpartnern zum Thema „Migration und Integration“.

Er richtet sich an Menschen, die sich beruflich mit den Themen beschäftigen, ehrenamtlich in der Flüchtlingshilfe aktiv sind und an Menschen, die in einem anderen Land geboren und hier eine neue Heimat gefunden haben. Und natürlich an alle, die sich für ein gutes Miteinander von Menschen aller Nationen engagieren und somit eine gelungene Integration ermöglichen.

Der Newsletter »Migration und Integration im Landkreis Merzig-Wadern«erscheint drei- bis viermal im Jahr und kann kostenlos abonniert werden. Unter dem Link erhält man auch Einblicke ins Archiv und in die bisher bereits erschienenen Newsletter.

Weitere Informationen zum Bereich Migration und Integration findet man auch im Familienportal des Landkreises Merzig-Wadern unter „Beratung/Angebote“.

Der Newsletter ist ein gemeinsames Projekt der Stabsstelle Regionale Daseinsvorsorge des Landkreises, des Projektes IQ Merzig der Kreisstadt Merzig, dem Migrationsdienst des Caritasverband Saar-Hochwald und der Familienzentren im Landkreis Merzig-Wadern.

Wer Anregungen, Tipps, Termine, Fragen oder ein neues Angebot hat, kann gerne direkt Kontakt zum Redaktionsteam aufnehmen.

Kontakt: Landkreis Merzig-Wadern – Bildungskoordination für Neuzugewanderte, Hanns Peter Ebert, Tel. (0 68 61)  80-391, Email hannspeter.ebert@merzig-wadern.de